EZ. 1983, 66 KW / 90 PS, 34440 km, bei dieser VF750F wurde der komplette Motor getauscht. Bei diesem Motor wurden selbstverständlich die Ventile eingestellt, Öl und Filter erneuert und neue Ventildeckeldichtungen verbaut. Außerdem wurden die Vergaser teilweise überholt und Membranen erneuert. Das Cockpit wurde auch getauscht so das alles wieder mit dem Motor zusammen passt. Das Fahrwerk hat ca.70000 km runter. Das Motorrad befindet sich bis auf Stahlflex Bremsleitungen vorne und hinten im Originalzustand. Die Sitzbank wurde neu bezogen, Kettensatz und Bremsen sind noch sehr gut, der Vorderreifen hat noch 80% und der Hinterreifen ca. 30%. Sonnst sind natürlich die normalen Gebrauchsspuren vorhanden aber der Gesamtzustand ist noch recht gut und absolut erhaltenswert. Selbstverständlich ist das Motorrad fahrbereit. Auf Wunsch kann ich auch noch frischen TÜV drauf machen.

Preis 1500,-Euro

Den kompletten Artikel lesen

Lese alles Keine Kommentare Kommentar schreiben    

EZ.1978, 20 KW / 27 PS, 32366 km, ein sehr schöner Klassiker der inzwischen echt auffällt. Diese CB400T ist seit 2011 abgemeldet und stand seitdem. Jetzt wurde das Motorrad wieder mit recht großen Aufwand zum Leben erweckt. Die Vergaser wurden teilweise überholt, gereinigt und alles wieder ordentlich synchronisiert. Die Ansaugstutzen, Zündkerzen, sämtliche Filter und Flüssigkeiten wurden erneuert. Jetzt läuft der Motor wieder ordentlich und das Motorrad ist wieder fahrbereit. Die Lackierung war damals eine Sonderlackierung und hat richtig Geld gekostet. Was jetzt noch gemacht werden könnte oder sollte: Die Reifen haben inzwischen ein Alter erreicht wo sie erneuert werden könnten. Ebenfalls würde ich einfach mal neue Bremsbeläge verbauen (die alten sind noch gut aber natürlich auch alt) und der Anlasserfreilauf hängt ab und zu. Den würde ich auch noch erneuern. Sonnst läuft der Motor sehr gut, Elektrik funktioniert und das Motorrad fährt und bremst. Ist also natürlich auch so fahrbereit. Der Kickstarter wurde abgebaut weil er nicht mehr von alleine zurück geht. Das Motorrad springt aber natürlich einwandfrei mit den E-Starter an.

Auf Wunsch kann ich selbstverständlich auch noch frischen TÜV drauf machen.

Preis 1500,-Euro

Den kompletten Artikel lesen

Lese alles Keine Kommentare Kommentar schreiben    

EZ. 1990, 72 KW / 98 PS, 20889 km, diese ZZR600 wurde fast nicht gefahren und stand die meiste Zeit nur rum. Der Motor läuft tadellos und auch sonnst funktioniert alle einwandfrei. Das Problem ist der Tank. Der Tank wurde wegen Rost schon vor Jahren mal gegen diesen hässlichen Tank getauscht. Wegen langer Nichtnutzung des Motorrads hat inzwischen auch dieser Tank Rost im Innenraum angesetzt und sollte deshalb mindestens gereinigt werden. Wegen den Beulen und der überaus schönen Lackierung sollte er besser gleich getauscht werden. Selbstverständlich wäre dann auch eine Vergaserreinigung vielleicht zu empfehlen. Außerdem ist die rechte Fahrerfußraste abgebrochen. Ist zwar noch fahrbar aber sollte trotzdem erneuert werden. Bis Auf den Tank und der Fußraste befindet sich das Motorrad in sehr guten Zustand und alles funktioniert tadellos. Die Reifen sind noch wie neu und auch sonnst sollte frischen TÜV nichts im Wege stehen. Auf Wunsch kann ich gegen Aufpreis auch noch frischen TÜV drauf machen.

Preis 790,-Euro

Den kompletten Artikel lesen

Lese alles Keine Kommentare Kommentar schreiben    

EZ. 1998, 37 KW / 50 PS, 28389 km, eine schöne XJ600S Diversion der letzten Generation mit Doppelscheibenbremse. Das Motorrad wurde die letzten Jahre sehr wenig genutzt. Leider sind auch ein paar Kampfspuren vorhanden. Durch einen Umfaller ist der rechte Auspufftopf leicht verbeult und die rechte Verkleidung ist leicht beschädigt. Ist aber alles nicht schlimm und auf den ersten Blick fällt es auch gar nicht auf. Es ist alles noch fest und muss nicht repariert oder getauscht werden. Sonnst sieht die Diversion echt noch gut aus und technisch ist das Motorrad absolut in Ordnung und sofort fahrbereit. Öl, Ölfilter, Zündkerzen, Batterie und Radlager sind nagelneu und auch alle anderen Verschleißteile sind noch absolut in Ordnung. Der angebaute Kofferträger mit den beiden Krauser Koffern bleibt dran und gehört mit zum Angebot. TÜV hat die Diversion noch bis 05/2022.

Preis 1200,-Euro

Den kompletten Artikel lesen

Lese alles Keine Kommentare Kommentar schreiben    

EZ. 1984, 99531 km, 72 KW / 98 PS, diese FJ1100 stand sehr lange trocken, sauber und anständig abgedeckt in einer Garage. Jetzt wurde sie wieder entdeckt und musste Platz machen. Ich habe an dem Motorrad nichts gemacht. Papiere und alle Schlüssel sind da und das Motorrad macht im Großen und Ganzen einen anständigen Eindruck. Der Motor dreht, Bremsen funktonieren (sind nicht fest) und die Elektrik ist in Ordnung. Es sind fast neuwertige Sito Endtöpfe und eine hohe Scheibe verbaut. Natürlich springt der Motor nach der langen Standzeit nicht so ohne weiteres an. Es sollten auf jeden Fall die Zündkerzen und alle Flüssigkeiten und Filter erneuert werden. Die Reifen sind zwar noch gut aber alt und könnten auch erneuert werden. Die Sitzbank müsste einen neuen Bezug bekommen und der Tank hat innen schon einige Roststellen und auch außen ist er nicht mehr der schönste. Dann vielleicht noch eine Vergaserreinigung und dann sollte das Teil wieder laufen und auf die Straße können.

Ich selber werde an dieser FJ nichts machen. Das rechnet sich für mich einfach nicht und Zeit habe ich auch keine. Das ist was für einen Bastler der mit recht wenig Aufwand ein günstiges und sehr zuverlässiges Motorrad haben möchte.

Preis 600,-Euro

Den kompletten Artikel lesen

Lese alles Keine Kommentare Kommentar schreiben    

Ez. 1993, 72 KW / 98 PS, 56045 km, eine sehr schöne GSX-R750W mit aufwendiger Flip Flop Lackierung. Das Motorrad wurde sehr aufwendig und hochwertig lackiert und ist natürlich ein optischer Blickfang. Bis auf die Lackierung, Minniblinker vorne und hinten, hochwertige Griffe und andere Lenkerenden befindet sich die GSXR in guten und unverbastelten Originalzustand. Alle Verschleißteile befinden sich in sehr guten Zustand. Das Motorrad wurde regelmäßig gewartet. Es sind auch einige Rechnungen und Quittungen vorhanden. Außerdem ist noch ein Drosselsatz für 34 PS mit ABE für genau dieses Motorrad vorhanden. Der TÜV ist momentan abgelaufen, kann aber auf Wunsch gerne noch neu gemacht werden.

Preis 1200,-Euro

Den kompletten Artikel lesen

Lese alles Keine Kommentare Kommentar schreiben    

Kontakt Links Impressum Gästebuch Home